OP-Leuchten

Die OP-Leuchten von Tekno-Medical sind ausnahmslos mit der richtungsweisenden LED-Technik ausgestattet. Alle Leuchten sind dimmbar und können somit allen Erfordernissen gerecht werden. Die Leuchten sind nahezu beliebig kombinierbar, optional stehen Kameras und Monitore als Systemkomponenten zur Verfügung.

Bei der neuen Atria 5 Serie hat der Anwender nun auch die Möglichkeit die Farbtemperatur im Bereich von 3700°K bis 4700°K selbst einzustellen. Durch diese Funktion ist der Operateur in der Lage, Gewebart und Wundfeldstruktur besser und schneller zu erkennen.

Einige Highlights aus unserem HNO-Sortiment

Atria 5 - neu mit einstellbarer Farbtemperatur

Auf hohem technischen Niveau und nach umfangreicher Analyse der Bedürfnisse des Arbeitsplatzes von Chirurgen, hat Tekno-Medical mit dem ATRIA Beleuchtungs-System innovative chirurgische Lampen entwickelt. Sie vereinen höchste Produktqualität mit einem außergewöhnlichen Design, präziser Ausleuchtung, hohem Hygiene-Standard sowie einer ungehinderten und verwirbelungsfreien Luftzirkulation.

Die ATRIA Leuchten von Tekno-Medical basieren auf LED (Leuchtdioden) Technologie, die eine optimale Ausleuchtung des Operationsfeldes unter allen Bedingungen bietet.

Bei der neuen Atria 5 Serie hat der Anwender nun auch die Möglichkeit die Farbtemperatur im Bereich von 3700°K bis 4700°K selbst einzustellen. Durch diese Funktion ist der Operateur in der Lage, Gewebart und Wundfeldstruktur besser und schneller zu erkennen.

Mehr Informationen

Flyer für OP-Leuchten

Unser Sortiment an OP-Leuchten finden Sie in unseren jeweils
8-12 Seiten umfassenden Flyern ATRIA 3 und ATRIA 5.

→ Zum Online-Katalog ATRIA 3
→ Zum Online-Katalog ATRIA 5

→ Zur Katalogbestellung